Einträge von

Klassische Homöopathie – Historisches

Samuel Hanemann (1755-1843) war Arzt und bemühte sich unentwegt, Kranke zu heilen. Er erkannte, dass die Arzneimittel aber selten zur Heilung führten, sondern vielmehr noch kränker machten. Es kam sogar des Öfteren vor, dass Patienten zwar die ürsprüngliche Krankheit überwanden, aber an den Wirkungen der Arzneimittel starben. Er vermutete, dass dies auf eine Überdosierung des […]